Pokémon schneller fangen – Der „Driveby Catch“ Trick!

Pokémon schneller fangen – Der „Driveby Catch“ Trick!

Reddit Nutzer IllDepence hat einen neuen Fang-Trick herausgefunden, mit dem ihr schneller Pokémon fangen könnt. Wir haben es für euch getestet!

Mit dem „Driveby Catch“ von IllDepence überspringt ihr die Ball Animation (das Wackeln) nachdem ihr ein Pokémon getroffen habt und die Info-Fenster, die erscheinen nachdem ihr ein Pokémon gefangen habt. Mit dieser Methode könnt ihr in kürzester Zeit (IllDepence schaffte es innerhalb von 7 Sekunden) viele Pokémon um euch herum einfangen! Das ganze funktioniert wie folgt (in der Fang-Sequenz diese Schritte nutzen):

  1. Ball aussuchen (wenn der gewünschte Ball nicht beim Start gewählt ist)
  2. Ball-Menü nach links ziehen (und gedrückt halten)
  3. Mit einem 2. Finger den Pokeball werfen
  4. Ball-Menü Loslassen und auf einen Pokeball tippen (So schließt sich das Ball-Menü)
  5. Auf das Flucht Symbol tippen (oben links)

Wir haben das ganze für euch getestet!

Es kann vorkommen, dass:

  • ein Pokémon nicht in dem Ball bleibt, ihr die Fang-Sequenz verlasst und es erneut versuchen müsst
  • ihr das Pokémon gefangen habt, es euch aber wie im Video weiterhin auf der Map angezeigt wird (Tippt ihr es an kommt „Fehler 25“ – Dann solltet ihr in der Box nachschauen)
  • während ihr das Pokémon fangen wollt, es despawnt (verschwindet) und ihr mit dem Trick die Fang-Sequenz verlasst und das Pokémon ausgebrochen ist

Am kommenden Community Day könnt ihr diesen Trick nutzen um so viele Dratinis wie möglich in sehr kurzer Zeit zu fangen. Ihr spart einiges an Zeit mit dem Trick und könnt entspannt Bonbons sammeln.

Wir wünschen euch viel Erfolg mit dem Trick und lasst uns doch wissen, was ihr von dieser Methode haltet?

Quelle: Reddit

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.