Pokémon GO – Raid-Eier

Übersicht

Raid-Eier erscheinen in einer Arena, bevor ein Raid tatsächlich startet. Es dauert dann eine gewisse Zeit bis das Ei schlüpft und die Spieler gegen den Raid-Boss antreten können (In der Regel 1-2 Stunden).

Die Bemusterung des Ei's sagt aus, um welche Seltenheitsstufe es sich bei dem schlüpfenden Raid-Boss handelt. Es gibt insgesamt drei Stufen: Normal, Selten und Legendär.

Das Raid-Tier Level (Oder auch Raid-Stufe) gibt an, wie stark das Pokémon sein wird. Sie werden in Form dieser Symbole angezeigt: 

Die Angaben der Spielerzahl für einzelne Raid-Bosse entspricht unseren Erfahrungen und kann natürlich immer von Gruppe zu Gruppe variieren.

Normal

Daten

Normales Raid-Boss Ei
  • Aus diesem Ei schlüpfen nicht so seltene Pokémon (1 - 4 Spieler nötig)

Selten

Daten

Seltenes Raid-Boss Ei
  • Diesese Eier bringen deutlich stärke Gegner hervor (4 - 8 Spieler sind hier nötig)

Legendär

Daten

Legendäres Raid-Boss Ei
  • Es ist noch unklar, welche Pokémon zu der Kategorie der legendären Raid-Bossen gehören

Fragen und Antworten

Wie bekomme ich mit, dass ein Raid stattfindet ?

Du wirst eine Benachrichtigung bekommen, sollte in deiner Nähe ein Raid stattfinden. Über das "Sichtungsmenü / In der Nähe" werden dir aktuelle Raids angezeigt.

 

Welche Pokémon können aus den genannten Eiern schlüpfen?

Dazu gibt es noch keine Informationen

 

Wie lange dauert es, bis ein Ei schlüpft?

Dazu gibt es noch keine Informationen. Man wird aber rechtzeitig Benachrichtigt und hat dann eine Stunde Zeit, um den Raid-Boss zu bezwingen. Habt ihr eure Pokémon gewählt und beginnt den Kampf mit eurer Gruppe, hat das Team 5 Minuten Zeit den Boss zu besiegen.